Marlen Kleeberg
Saarlandstraße 83
89077 Ulm

Tel. 0731.96 91 - 94 49
Fax 0731.96 91 - 46 99
mobil: 0163.98 64 134
www.sabuco-ulm.de
info@sabuco-ulm.de

 

 

JazzUp! Jazz-Band für Jugendliche

JazzUp! Bedeutet im Englischen soviel wie aufpeppen oder interessanter machen. Deshalb passt dieser Name perfekt zur neuen Jugend-Jazz-Band auf dem Kuhberg!

 

Hier soll sich eine Gruppe junger Musiker zwischen 12 und 21 Jahren zusammenfinden, die unter professioneller Anleitung einfachen Jazzstandards das gewisse Etwas verleihen. Die Freude am Musizieren und das Erleben von Teamwork sollen dabei im Mittelpunkt stehen.

 

Mitmachen kann jeder ab 12 Jahren mit mindestens zwei Jahren Erfahrung am Instrument. Benötigt werden alle Instrumente, die auch in einer Bigband zu finden sind.

 

ANRUFEN - AUSPROBIEREN - MITGLIED WERDEN

 

Wann? montags 17:00-18:30 Uhr

Wo? Sabuco Ulm. Saarlandstraße 83, 89077 Ulm.

Kosten? 35€/Monat (28€ für Schüler von Sabuco Ulm)

Anmelden: info@sabuco-ulm.de

 

Die erste Proben-Teilnahme ist kostenfrei.

 

Drums and Voices - Bandprojekt für Erwachsene

Lust auf Musik, auf das Erlebnis des gemeinsamen Grooves? Dann ist Drums and Voice genau das Richtige!

Drums and Voices ist ein Bandprojekt für erwachsene Musikliebhaber, die gern singen oder die Faszination des Rhythmus für sich entdecken wollen. Wer sich mit einem anderen Instrument als seiner Stimme oder Trommel und Perkussion einbringen möchte, sollte schon ein wenig Spielerfahrung haben, ansonsten sind keine Vorkenntnisse notwendig. Unser Repertoire erstreckt sich von den aktuellen Charts bis zu unvergessenen Evergreens. Die Freude am gemeinsamen Musikerleben steht im Mittelpunkt.

Neugierig? Dann komm einfach zum Ausprobieren vorbei.

WANN? Jeden Montag, 18:30 Uhr

WO? Sabuco Ulm, Saarlandstraße 83

ANMELDEN! Marlen Kleeberg, info@sabuco-ulm.de, 0731-98969449

 

GIM - Guided Imagery and Music

Der Schatz unserer Erfahrungen...

…macht uns zu den Menschen, die wir sind. Dabei spielen einige Erlebnisse eine wichtigere Rolle als andere, egal, ob sie längst in der Vergangenheit liegen oder ganz aktuell sind. Sie haben Auswirkungen auf unsere Entscheidungen und Reaktionen im Hier und Jetzt. Sie formen unsere Stärken ebenso wie unsere Schwächen.

Eine mangelnde Verarbeitung schwieriger Situationen kann die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen. Es kann zu Reaktionen und Verhaltensweisen im Alltag kommen, die unserem Umfeld oder auch uns selbst ein Rätsel sind und uns an die Grenzen bringen.

GIM kann ein Weg sein, in Kontakt zu kommen mit uns selbst, Schwächen zu verstehen und Stärken optimal zu nutzen.

Guided Imagery and Music (GIM)…

…wurde in den 60er Jahren von der Musiktherapeutin und Musikerin Helen Bonny entwickelt. GIM ist eine Musiktherapeutische Methode, der Erkenntnisse von C.G.Jung und die Ansichten des Humanistischen Menschenbildes zugrunde liegen. Das eigene Wissen um den richtigen Weg steht dabei im Mittelpunkt.

Unterstützt durch die Musik und begleitet durch die Musiktherapeutin erlebt der Klient eine innere Reise, die helfen kann, schmerzliche Erfahrungen in die eigene Sicht vom Leben zu integrieren und mitunter ungeahnte und wenig beachtete Ressourcen ans Licht bringt.

GIM findet im Einzelkontakt statt, kann aber auch in abgewandelter Form in Gruppen Anwendung finden.

 

Sabuco Ulm zu Gast bei Radio Free FM!

Hier geht´s zum Mitschnitt der Sendung, allerdings ohne Musik.

www.freefm.de/node/16196

Viel Spass beim Anhören!